Produktion

Das optimale Zusammenspiel aus Logistik, Produktionsplanung und Technik ermöglicht uns eine reibungslose und EU GMP- bzw. EN ISO 13485 konforme Herstellung flüssiger Arzneimittel und Medizinprodukte in höchster Qualität.

Sämtliche Herstellungsprozesse werden laufend durch die Qualitätskontrolle geprüft und durch Qualitätssicherungssysteme überwacht. Regelmäßig gewartete und technisch optimierte Infrastruktur steht hierbei ebenso zur Verfügung, wie ein gut etabliertes und sich ständig weiterentwickelndes Qualitätsmanagementsystem gemäß den aktuellen GMP-Richtlinien und ISO – Normen.

Gerne bieten wir unser Produktions-Know-How als Lohnhersteller an, wobei auf rasche, effiziente und zuverlässige Auftragsabwicklung höchster Wert gelegt wird.

Kontakt

Herr DI Dr. Bernhard Wittmann, b.wittmann ät mono.co.at    Tel: +43-(0)1-330 0671-0
oder
Frau Mag. Dr. Michaela Freiler, m.freiler ät mono.co.at    Tel: +43-(0)1-330 0671-61